Paraplü

Ein Kinderschuhladen braucht ein Gesicht. Dieser hat Regenschirme als Lampen und verkauft schöne Schuhe. Die Kinder fühlen sich dort wohl - beim "Schuhschirmstock"

Der Schirmschuh wurde schnell zum Favoriten, da dieser Entwurf Eltern und Kinder anspricht – anders als der beispielhaft mit abgebildete nicht realisierte Entwurf, der sich nur an die Kinder richtet. Nach der Entwurfsphase zeichnete die Künstlerin Josephine Behlke den Schuh neu, der dann wiederum vektorisiert wurde. Ladenangebot, -einrichtung und Erscheinungsbild fanden zueinander und sind nun eins.

 



Wichtige Änderung!
X

Leider können momentan
keine neuen Projekte
angenommen werden.

Gern helfe ich Ihnen
derweil geeignete Ansprechpartner 
und Lösungen zu finden.

-> Kontakt